Schutzvertrag pferd schweiz

By 2020-08-03No Comments

Stellen Sie sicher, dass das Fahrerlager Ihres Pferdes so sicher wie möglich ist. Wählen Sie die besten Lösungen, damit es alle Freiheiten genießen kann, die es verdient. Wenn Sie ein Pferd auf Leihbasis mitnehmen möchten, sollten Sie kein Pferd akzeptieren, das nicht mit einem gültigen und aktuellen Reisepass versehen ist. Überprüfen Sie, ob der Name des Besitzers, von dem Sie das Pferd verleihen, der aktuelle registrierte Besitzer ist. Lösungen, um wertvolle Dinge von der Welt zu halten. Die Pflege Ihrer Reitausrüstung ist auch gleichbedeutend mit der Sicherheit Ihres Pferdes. Damit ein Darlehen gut funktioniert, müssen sich beide Beteiligten auf ihre Verantwortlichkeiten einigen und sicherstellen, dass alle Eventualitäten geplant sind, insbesondere was passieren wird, wenn das Darlehen unerwartet ausläuft. Wir raten dringend davon ab, eine schriftliche Vereinbarung zu schließen. Stellen Sie sicher, dass das Abkommen für beide Seiten annehmbar ist; Stimmen Sie nicht mit etwas überein, wenn Sie nicht beabsichtigen, es in die Praxis umzusetzen, oder Sie nicht damit einverstanden sind.

Ein Darlehensvertrag ist ein wichtiger Weg, um das Risiko zu reduzieren und den Besitzer, den Leihspieler und natürlich das Pferd zu schützen. Dank unserer Erfahrung im Pferdesport und den engen Partnerschaften mit renommierten Marken garantieren wir das Wohlbefinden Ihres Pferdes mit einer großen Auswahl an besten Produkten auf dem Markt und mit einem stets aufmerksamen und pünktlichen Service. Wenn Sie ihren Wohnsitz im Ausland haben und Ihr Pferd für grenzüberschreitende Reitausflüge nutzen möchten, können Sie eine Genehmigung für einen vereinfachten Grenzübertritt beantragen. Dies ermöglicht es Ihnen, die Grenze an Punkten zwischen den Grenzübergängen zu überqueren. Sie müssen das Tier immer innerhalb von drei Tagen ins Ausland zurückbringen. Sie müssen das Pferd bei Erteilung der Genehmigung vorlegen und die Einfuhrabgaben absichern (siehe auch Formblatt 19.82 (PDF, 225 kB, 11.12.2018)). Achten Sie darauf, dass Sie alle Faktoren berücksichtigen, bevor Sie Ihr Pferd ausleihen, insbesondere die Eignung des Pferdes, da Das Wohlergehen von höchster Bedeutung ist. Hat Ihr Pferd zum Beispiel eine Erkrankung, die einer fachkundig entherlichen Pflege bedarf, oder ist Ihr Pferd älter und geht zu einem Begleiter nach Hause? Ihr Pferd wird aus Ihrer täglichen Kontrolle heraus sein, und es gab Gelegenheiten, bei denen Pferde an Menschen ausgeliehen wurden, die als vertrauenswürdig galten, aber das Pferd leider in einem vernachlässigten Zustand landet. Wir empfehlen immer, Referenzen für potenzielle Kredithäuser anzufordern, das Darlehen nach Hause zu betrachten und dann regelmäßig Ihr Pferd zu besuchen, um ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu überprüfen. Kümmern Sie sich um Ihr Pferdehaus in der gleichen Weise, wie Sie sich um Ihre eigenen kümmern. Achten Sie darauf, dass ihre Stände komfortabel und sicher sind. Die Bedeutung des richtigen Artikels.

Eine große Auswahl an Produkten, um das Pferdeerlebnis von seiner besten Seite zu genießen. Trotz der Fortschritte sind die Tierschutzbestimmungen für Pferde und Ponys nach wie vor unzureichend. Obwohl der Gesetzgeber es verbietet, Pferde zu binden – mit einer Übergangsphase bis 2013 – bleibt ein begrenzter „sozialer Kontakt” erlaubt. Dementsprechend dürfen Pferde nur optisch, akustisch und olfaktorisch mit anderen Pferden in Berührung gebracht werden. Die allgemeine Bestimmung in Artikel 13, wonach sozial lebende Arten einen angemessenen sozialen Kontakt zu gewährleisten haben, wird somit wertlos. Zeigen Sie Ihrem Pferd all Ihre Liebe, indem Sie es sauber halten und es glänzen lassen! Pferde und Ponys sind Haustiere und gehören zur Familie der Equiden.